• Sie sind hier:
  • Startseite / 
  • Ausbildung & Beruf

Suchfunktion


Derzeit stehen folgende offene Stellen bei der Justizvollzugsanstalt Waldshut-Tiengen zur Verfügung.

Hier gelangen Sie zu den Stellenangeboten.

Wir freuen uns auch über Initiativbewerbungen, auf die wir bei Bedarf zurückgreifen können.

 

Umfangreiche Informationen über:

Aufgaben
Laufbahn
Bewerbungsverfahren


finden Sie hier und unter www.justizvollzug-bw.de.

Ihre Bewerbung können Sie uns per Post an Justizvollzugsanstalt Waldshut-Tiengen, Personalabteilung, Bismarckstr. 21, 79761 Waldshut-Tiengen oder auch per E-Mail (ausschließlich im PDF-Format) an poststelle@jvawaldshut-tiengen.justiz.bwl.de übersenden.

Wir weisen darauf hin, dass ausschließlich Bewerbungsunterlagen im PDF-Format akzeptiert werden. PDF-Dokumente dürfen keine klickbaren Links enthalten.

Entsprechen die Unterlagen nicht diesen Vorgaben, müssen diese leider unbearbeitet gelöscht werden.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir Bewerbungsunterlagen grundsätzlich
nicht zurücksenden. Wenn Sie eine Rücksendung wünschen,
fügen Sie Ihrer Bewerbung bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag
bei. Andernfalls vernichten wir die Unterlagen zu gegebener Zeit.

Bewerber(innen) mit einem Staatsexamen zur Krankenschwester, zum Krankenpfleger / Altenpflegerin, Altenpfleger  / Rettungsassistentin, Rettungsassistent oder einer vergleichbaren Ausbildung werden bevorzugt berücksichtigt.

Unter der Tel.-Nummer 07751/881-325 erteilen wir gern weitere Auskünfte.

 

 

Fußleiste